top of page

Wichtiger denn je – Ehrlichkeit und Transparenz beim Branding



Überzeugende Unternehmens- sowie Produktmarken spielen in der heutigen Zeit eine immer wichtigere Rolle, sei dies im sozialen, ökologischen oder politischen Bereich. Branding hilft, den unternehmerischen Erfolg zu steigern und sich von der Konkurrenz abzuheben. Gleichzeitig ist es jedoch wichtig, dass Unternehmen mit Branding das Vertrauen zu ihrer Kundschaft gewinnen. Eine ehrliche und transparente Kommunikation wird in der heutigen Zeit von den Kundinnen und Kunden besonders geschätzt.


Erfahren Sie in diesem Blogbeitrag, wieso ohne Branding selbst die besten Leistungen wenig zum Unternehmenserfolg beitragen und was es dabei aber zu beachten gilt.
Branding rückt das Innere nach aussen

Selbst die beste Leistung sollte einem Absender bzw. einer Marke zugeordnet werden können. Wenn die Kundschaft beispielsweise von einem Produkt oder einem Service begeistert ist, aber nicht weiss, wessen Leistung oder Produkt es ist, nützt dies weder den Kundschaft noch dem entsprechenden Unternehmen etwas.


Eine Marke zeigt den Konsumenten, was sie von einem Unternehmen oder einem Produkt erwarten können. Nebst der Wiedererkennung unter der Konkurrenz, rückt Branding das Innere, die sogenannte «Persönlichkeit», nach aussen und macht Vorzüge sichtbar.


Bei der Vermarktung ist somit auch der Inhalt wichtig. Eine Marke sollte zwar in ein positives Licht gerückt werden, dies jedoch mit Ehrlichkeit und Transparenz. Heutzutage verlieren Konsumenten ansonsten schnell das Vertrauen und Interesse in eine Marke.


Die Wahrheit kommt immer irgendwann ans Licht

Jeden Tag versuchen diverse Marken, uns mit ihren Marketing-Botschaften zu erreichen. Und versprechen dabei gerne mal das Blaue vom Himmel. Doch falsche Versprechungen und irreführendes Marketing können kontraproduktiv sein und der Marke sogar schaden: Durch das Internet und besonders durch Social Media haben Konsumenten heute mehr denn je die Möglichkeit, ihrer Unzufriedenheit über Produkte oder ihrem Ärger Luft zu machen. Und zwar öffentlich, wo jeder es lesen kann. Unehrliches Marketing zahlt sich also nicht aus, denn die Wahrheit kommt immer irgendwann ans Licht.


Authentizität erfolgreicher Marken

Die Auftritte erfolgreicher Marken wirken nie künstlich oder aufgesetzt. Vielmehr bringen sie ihre Persönlichkeit, Werte und Vorteile glaubwürdig zum Ausdruck. Erfolgreiche Marken wecken Emotionen und begeistern ihre Kundschaft.


Bei der Markenbildung kommt es dabei nicht auf die Grösse an. Auch kleinere Unternehmen profitieren davon, sich aktiv von ihren Mitbewerbern abzuheben und ihre Leistungen und Produkte bei den Zielgruppen zu bewerben. Sie profitieren von viel Nähe zu ihrer Zielgruppe und deren Treue. Aktuell ist zudem ein Trend zu mehr Regionalität und Individualität festzustellen. Hier können KMU’s deutlich mehr punkten als internationale Konzerne. Die Markenbildung kann als langfristige Investition gesehen werden. Haben kleine Unternehmen bereits eine starke Marke gebildet, profitieren sie im Wachstum umso mehr.


Neue Chance durch Rebranding

Gründe, welche für ein Rebranding sprechen können, gibt es diverse – intern wie extern; wenn sich ein Unternehmen oder ein Produkt beispielsweise weiterentwickelt und neue Zielgruppen und Märkte erschliessen möchte. Wie Corona gezeigt hat, können jedoch auch äussere Faktoren Unternehmen dazu zwingen, ihre Markenpositionierung zu überdenken und Anpassungen vorzunehmen.


Da Konsumenten wegen der derzeitigen Marktsättigung mehr Macht haben als früher, lohnt es sich ohnehin die bestehende Marke zu überprüfen. Entsprechend gibt es aktuell Marken, welche dem Druck des Trends hin zum politisch Korrekten nicht mehr standhalten und sich über eine neue Marke komplett neu positionieren. Je nach Marktumfeld und Marke kann sich dies lohnen, sollte aber vorsichtig angegangen werden. Denn wer sich zu oft umpositioniert, verliert auch an Markenwert.


Mit einem ehrlichen und starken Branding, schaffen Sie also Vertrauen und können Kunden gewinnen sowie binden. Falls Sie mehr darüber erfahren möchten, auch in Bezug auf Ihr eigenes Unternehmen, kontaktieren Sie uns unter: 032 621 61 01 oder contact@cocomu.ch.



25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page